Mein erstes scrapbook Mini Album

Als ich so bei Youtube durch die Gegend schaute kam ich immer wieder auf die Minialben oder auch Flipbook Videos. Vor allem die Videos von "Sammyfim" haben es mir angetan. Und was liegt da näher als das ganze selber mal zu probieren. Ich habe ihr Album "one-page" nachgebastelt. Das Video dazu findet ihr hier: xl flipbook one-page mini album

Da wir am Samstag eh den Wocheneinkauf machen mussten, habe ich einen Laden gewählt wo ein "Tedi" direkt daneben ist *g* Ich hatte den Laden garnicht auf dem Schirm, aber dank diverser Videos in denen der Name immer wieder gefallen ist, musste ich doch mal hin. Die haben wirklich tolle Bastelsachen! Streugut, Knöpfe (auch Aufbewahrungsdosen), Papier, Washitape... fast alles was das Bastlerherz begehrt. Ich hab auch noch "Gardinendeko" mitgenommen. Was daraus geworden ist, ist auf dem Cover zu sehen.
Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Ich muss nur beim nächsten Mal genauer beim Zuschneiden sein. Ich musste im Nachhinein doch einiges Nachbessern. Beim Wasserfall hab ich die Seiten auch erst falsch geklebt *hüstl* und das Transparentpapier ist auch nicht an der richtigen Lasche befestigt. Aber hey, das sieht man nur wenn man es weiß :) 

 Mein Cover :) Ich mag es recht schlicht und nicht so überfüllt. Mir ist beim Foto bearbeiten aufgefallen das oben links ein Steinchen fehlt, muss ich nochmal nachkleben. Die Blume in der Mitte ist die besagte "Gardinendeko". Da sitzt ein Magnet drunter der das ganze hält. Nach dem Anbringen habe ich aber gemerkt das es recht locker sitzt. Muss ich eben das nächtes mal einen anderen Magneten als Unterseite nehmen und nicht das mitgelieferte Metalblättchen.


 Wenn man den Umschlag aufschlägt sieht man auf der obersten Seite einen Tag der mit Blumen gehalten wird. Diese erste Seite ist mit einem Double-Slide Mechanismus versehen.
 
 Hier sieht man den ausgefahrenen Double-Slide Mechanismus. Bei diesem wird Links die Karte gezogen und sowohl links als auch rechts fahren Seiten raus. Wenn man einmal verstanden hat wie der Mechanismus funktioniert ist es recht simpel.

 Die erste Seite wird nach Links weggeklappt und dann bekommt man wieder einen Tag in einer kleinen Lasche und die neue oberer Seite hat auch einen Taghalter. Darunter befindet sich wiederum ein Double-Slide Mechanismus der sich allerdings beim ziehen nach rechts öffnet.
 Wieder links aufgeklappt bekommt man nochmal eine Tasche mit einem Tag und eine Klappkarte die durch ein Band gehalten wird.

 Rechts aufgeklappt wieder ein Tag und in der Mitte erschein ein Wasserfall. Bei diesem können die kleinen Seiten durch ziehen an dem Pfeil nach oben weggeklappt werden.

 Jetzt ist das Album fast komplett offen. In der Mitte sind nochmal zwei Einschiebelaschen und unten eine kleinere Tasche. Hinter der kleinen Tasche ist Transparentpapier das ich mit Glitzersteinen und Schimmerstift bearbeitet habe

Hier nochmal das aufgeklappte Album mit herausgezogenen Tags und der Seite hinter dem Transparentpapier.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Match the Sketch #183

Match the Sketch #185

Match the Sketch #181